Bildserie: Rotkehlchen

Bildserie: Rotkehlchen

Heute gibt es mal wieder wenig Text, dafür viele Bilder. 🙂

Es geht dabei um einen unserer Lieblingsvögel: Das Rotkehlchen. Dass wir diesen Vogel so gern haben, liegt wohl vor allem an seiner Zutraulichkeit und seiner Art, einen anzusehen. Die Neugier, mit der dieses kleine Wesen einen anschaut, ist einfach zuckersüß. Kleiner Funfact: Wusstest du, wieso Rotkehlchen so häufiig die Nähe des Menschen suchen? Sie halten uns für große Tiere, die für sie vor allem eins erledigen: Insekten aufscheuchen. So können sie sich gemütlich den Bauch vollschlagen.

Auch fotografisch sind Rotkehlchen ein beliebtes Motiv bei uns. Denn sie findet man einfach überall. Draußen am Feld, im Garten, manchmal sogar auf dem Balkon. Und da sie so wenig Scheu zeigen, sind vor allem in belebten Parks, wo sie sich besonders an Menschen gewöhnen können, sehr besondere Bilder möglich.

Doch nun genug der Worte, viel Spaß beim Bilder Anschauen!

Daniel & Christine

PS: Auch dieses Mal wieder eher eine Bildreihe. Wenn du dich gezielt länger mit einem Motiv beschäftigen und dabei lernen möchtest, eine richtige Bildserie zu erstellen, dann schau doch mal in unseren Workshops vorbei: Dort findest du einen Online-Workshop zum Thema Serien.

naturgezwitscher

Kennt ihr eigentlich schon naturgezwitscher? Das ist unser naturbelichtet Newsletter. Meldet euch gerne an und erfahrt als erstes von neuen Workshops und neuen Blogartikeln. naturgezwitscher erscheint ca. alle 4 Wochen. Zur Anmeldung geht es hier entlang: naturgezwitscher – unser naturbelichtet Newsletter.

2 Comments
  • Susanne Steinhoff
    Posted at 12:17h, 05 Februar Antworten

    Wunderschöne Bilderreihe! Gefällt mir sehr gut 🙂

Post A Comment