Blog

Auf unserer Reise durch Schweden haben wir nicht nur im Zelt übernachtet, sondern hatten auch für eine Woche ein typisch schwedisches Häuschen am See mit einem kleinen Strand und einem schönen Garten. Wir konnten es uns nicht nehmen lassen auch im Urlaub #naturhinterderhaustür zu fotografieren! Unser Häuschen am See hat dafür...

Mit dem Zelt nach Schweden! Nachdem wir euch nun vor einigen Tagen einen kleinen Einblick in die Logistik unseres kleinen Abenteuers gegeben haben, möchten wir euch heute mitnehmen auf unsere 2,5wöchige Tour bis an den Nordrand von Mittelschweden. Bitte verzeiht, wenn dieser Artikel etwas länger wird, die nächsten werden wieder...

Ihr habt es alle mitbekommen: Daniel und ich waren diesen Sommer in Schweden! Schon im letzten Jahr haben wir eine Tour dorthin mit einem geliehenen Camper gemacht. Um Kosten zu sparen, waren wir dieses Mal noch etwas primitiver unterwegs: mit eigenem Auto und Zelt! Doch passt das ganze Zeug überhaupt...

Immer wieder stolpere ich über das Thema Minimalismus in der Fotografie.  Sei es in Diskussionen in Social Media, oder auch bei einem regen Austausch unter Fotografen. Allein das Wort lässt mich sofort aufhorchen und weckt mein Interesse, da ich selber sehr gerne minimalistische Bilder mache und selbige auch gerne betrachte. Gleichzeitig...

Vergangene Woche hat Daniel euch bereits von seinen beiden erfolgreichen Sessions vom Balkon berichtet und euch eine Menge Bilder gezeigt, die er innerhalb kürzester Zeit machen konnte. Heute nehme ich euch mit zu einem Vormittag in unseren Garten – wobei „Garten“ vielleicht etwas übertrieben ist. Wir haben ein ca. 25m²...

Vor einiger Zeit wurde der Hashtag #naturvorderhaustür ziemlich beliebt. Er stammt aus den anfänglichen Corona Beschränkungen, wo man nur eingeschränkt reisen durfte. Für uns Fotografen war dies doch teilweise eine herbe Einschränkung, sodass man sich zwangsläufig (und das ist eine gute Sache) mit der Natur vor der Haustür (bzw. der...

Nachdem die ganzen Frühblüher verschwunden sind, die Natur stetig grüner wird, die Temperaturen stetig steigen, die Felder blühen, beginnt auch die Zeit der Orchideen. Manche Arten kann man schon recht früh entdecken, andere kommen hingegen erst im frühen Sommer zum Vorschein. Einfach immer wieder eine Augenweide und auch ein tolles...

Heute möchte ich euch mal wieder ein Bild vorstellen. Dieses Mal eins, das überhaupt nicht geplant war und völlig spontan entstanden ist. Der Ort des Geschehens war spektakulär unspektakulär: Unsere Küche! Von unserem Küchenfenster aus blicken wir nämlich über den Garten auf die Bäume und Sträucher des Nachbargrundstücks. Hier stehen direkt...